Bosheit

Bosheit
die
лукавство

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Bosheit" в других словарях:

  • Bosheit — Bosheit, 1) das Böse in vorherrschendem Zustande in einem Menschen u. die lasterhafte Neigung, Anderen Böses zu thun; einen solchen Menschen nennt man einen Bösewicht; mit Schadenfreude über das Gelingen die es Bösen u. mit Freude an der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bosheit — Bosheit, s. Güte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bosheit — ↑Diabolie, ↑Schikane …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bosheit — 1. Alle Bosheit ist ein Scherz gegen eines Weibes Bosheit. – Pred. Sal. 25, 26; Schulze, 164; Lange, 1596. 2. Bosheit hat einen bösen Nachdruck. – Körte, 698. 3. Bosheit ist ein schlimm Handwerk, sie muss allezeit die Hefen von ihrem eigenen… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Bosheit — Gehässigkeit; Boshaftigkeit; Gemeinheit; Niedertracht; Hinterlist; Arglist; Tücke; Verruchtheit; Böswilligkeit * * * Bos|heit [ bo:shai̮t], die; , en …   Universal-Lexikon

  • Bosheit — die Bosheit (Aufbaustufe) Freude, andere Menschen zu schädigen Synonym: Bösartigkeit Beispiele: Sie hat das aus reiner Bosheit gemacht. Er ist ein Mensch voller Bosheit …   Extremes Deutsch

  • Bosheit — Bo̲s·heit die; , en; 1 nur Sg; das Schlechtsein, das Bösesein <etwas aus Bosheit tun; unter jemandes Bosheit leiden> 2 eine boshafte (1) Tat oder Aussage ≈ Gemeinheit: jemandem Bosheiten an den Kopf werfen (= jemanden beleidigen) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bosheit — ↑ Bösartigkeit. * * * Bosheit,die:Böswilligkeit·Häme·Boshaftigkeit·Bösartigkeit·Garstigkeit·Niedertracht·Niederträchtigkeit·Gehässigkeit·Schlechtigkeit·Heimtücke·Tücke·Schikane·Infamie·Teufelei·böserWille+Gift♦gehoben:Arg;auch⇨Gemeinheit,⇨Hinterli… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bosheit — Man muß in den Dreck hineingeschlagen haben, um zu wissen, wie weit er spritzt. «Wilhelm Raabe» Die Bosheit wird durch Tat erst ganz gestaltet. «Shakespeare, Othello» …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Bosheit — böse: Mhd. bœ̄se »gering, wertlos; schlecht, schlimm, böse«, ahd. bōsi »hinfällig, nichtig, gering, wertlos, böse«, niederl. boos »böse, schlecht, schlimm« sind im germ. Sprachbereich eng verwandt mit der nord. Sippe von norw. baus »stolz,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Bosheit, die — Die Bosheit, richtiger Bōßheit, plur. die en. 1. Eigentlich, die Neigung und Fertigkeit Böses zu thun, und böse zu werden; ohne Plural. Besonders. 1) Der Zustand eines heftigen mit Rachgier verbundenen Zornes, im gemeinen Leben. Etwas in der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»